Ibergeregg Rundweg

Ibergeregg Rundweg
LängeAufstiegAbstiegMinimale HöheMaximale HöheUngefähre Dauer
4.13 km197 m197 m1278 m1469 m1:30 h

Nathalie und Marcel mit Indira + Jack (vom 26.12.20):

Die Mythenregion ist nicht nur zu den warmen Jahreszeiten zum Wandern fantastisch, sondern auch im Winter eine wunderschöne Gegend. So haben wir uns, für eine ähnliche Rundtour, die wir im Herbst schon gemacht haben entschieden.

Wir sind mit dem Auto hoch bis zur Ibergeregg gefahren, die Strassenverhältnisse waren gut (Achtung! Je nach Winterdienst / Schneeverhältnisse, 4x4 oder Schneeketten von Vorteil). Von dort aus führt ein breiter gemütlicher Wanderweg bis zur Müsliegg.

Trotz Hochnebel hatten wir einen herrlichen Ausblick über die Bergwelt und auf den imposanten Mythen.

Ab der Müsliegg empfiehlt es sich Schneeschuhe oder gute Winterstiefel zu tragen, da ab hier (zur Zeit ) nicht prepariert ist. Die Rundtour überquert mal die Skipiste und kann auch ein wenig von der eingezeichneten Route abweichen. Ist aber ab der Müsliegg bis zur Ibergeregg mit Holzpfählen ausgesteckt.

An Wochenenden eher stark besucht. Eine gemütlicher Rundweg der für jeden machbar ist.

ACHTUNG: IM GANZEN KANTON SCHWYZ HERRSCHT GENERELLE LEINENPFLICHT!!!

Wenn Sie hier klicken, wird eine Anfrage an einen externen Dienstleister gesendet. Datenschutzinformationen
Bewertung
0

0Noch keine Kommentare

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies und externe Komponenten wie Youtube-Videos und OpenStreetMap. Zur Datenschutzerklärung