Experten-Tipps

Experten-Tipps

Mit Hund auf Fähre

Strandferien in Schottland oder Holland? Kreuzfahrtfeeling mit Hund ist möglich!

Wohin soll Ihre Reise gehen? Eher in den Norden, wo Sie in wunderschöner Natur und angenehmen Temperaturen ausgedehnte Spaziergänge und Hundewanderungen machen können oder doch lieber in den Süden, wo es auch hundefreundliche Strände gibt, und vor allem in der Nebensaison meistens an den Stränden ein Auge zugedrückt wird.


Hund auf Fähre
 

Hier können auch Hunde bestellen

Fein Essen gehen mit deinem Vierbeiner

Was darf es für Fido sein: Schweinsohren oder Pouletgeschnetzeltes? Zwei Restaurants im Kanton Zürich bieten eine Extra-Speisekarte für Hunde an.

 

Die blutsaugenden Zecken sind wieder aktiv

was du wissen solltest

Die Zecken liegen wieder auf der Lauer. Mit den wärmeren Temperaturen nehmen auch ihre blutsaugenden Aktivitäten zu. Das kann in gewissen Fällen unangenehme bis gefährliche Folgen haben. Aufpassen und schützen - dich und dein Vierbeiner!

 

Organisiert Reisen

was du wissen solltest

Reisen mit Heimtieren müssen gut vorbereitet sein. Weltweit stellen Länder die unterschiedlichsten Anforderungen. Zudem können diese Anforderungen ständig ändern. Das Bundesamt für Veterinärwesen (BVET) informiert.

 

Neuer Trend

Yoga mit deinem Vierbeiner

Wundern Sie sich nicht, wenn Sie plötzlich Hunde im Yoga-Studio entdecken, die mit ihren Haltern Übungen durchführen. Denn der beste Freund des Menschen muss nicht länger vor dem Fitness-Studio warten. Der Trend, der aus den USA und China nach Europa schwappt, nennt sich Doga - zusammengesetzt aus Dog (Hund) und Yoga.

 

© 2017 H-UND.ch · 8730 Uznach